Allgemeine Geschäftsbedingungen

1   Grundlagen

Die Plattform find-ing.ch wird von der Firma Meier & Studer mit Sitz in Zug zur Verfügung gestellt. Die Plattform bietet Stellensuchenden (nachfolgend „Kandidaten“ genannt) die Möglichkeit, sich anonym und unverbindlich auf der Plattform zu präsentieren (nachfolgend “Portfolio” genannt). Arbeitgeber (nachfolgend „Kunde“ genannt), die auf der Suche nach neuen Fachkräften sind, können über das Onlineportal Portfolios durchsuchen und nach Ihren Kriterien filtern. Die Portfolios der Kandidaten sind der allgemeinen Öffentlichkeit zugänglich. Hat ein Kunde einen Kandidaten gefunden wessen Kontaktdaten er anfordern möchte, so kann er den vollen Namen sowie mindestens Telefonnummer oder E-Mailadresse eines Kandidaten (nachfolgend „Kontaktinformationen“ genannt) abfragen (nachfolgend „Kauf“ genannt). Nach abgewickelten Kaufvorgang werden dem Käufer die Kontaktinformationen auf dem internen Bereich aufgeschaltet sowie je nach Zahlungsart per Post oder E-Mail zugestellt. Die nachfolgende Kontaktaufnahme oder ein allfälliges Arbeitsverhältnis erfolgt unabhängig und ausserhalb des Geschäftsbereichs von find-ing.ch.

2   Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche Dienstleistungen und angebotene Produkte von find-ing.ch und/oder die Nutzung der zur Verfügung gestellten Plattform als Kunde und/oder Kandidat. Allgemeine Geschäftsbedingungen von Kandidaten oder Kunden haben für find-ing.ch keine Gültigkeit. Mit der Nutzung der Dienstleistungen und/oder Produkten von find-ing.ch erklärt sich der Kunde und/oder der Kandidat mit den Nutzungsbedingungen und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen als einverstanden.

3   Vertragsabschluss

Ein Vertrag zwischen Kunde und find-ing.ch entsteht mit Abschluss der Bezahlung über das E-Payment System von PostFinance oder mit der schriftlichen oder elektronischen Bestellung der Kontaktinformationen.

4   Haftung

Der Kunde und/oder Kandidat übernimmt jegliche Haftung für die von Ihm veröffentlichten Inhalte. Für die von Kunden und/oder Kandidaten veröffentlichten Daten übernimmt find-ing.ch keine Verantwortung. Die ununterbrochene und jederzeitige Verfügbarkeit der Plattform kann von find-ing.ch nicht garantiert werden, da deren Betrieb teilweise über Informatiksysteme läuft, die nicht im Verantwortungsbereich von find-ing.ch liegen. Für technische Störungen und Betriebsunterbrüche übernimmt find-ing.ch somit keine Haftung.

5   Rücktritt vom Vertrag

Der Kunde kann unverbindlich vom Vertrag zurück treten, solange die Zahlung nicht erfolgt ist und noch keine schriftliche oder elektronische Kontaktanfrage stattgefunden hat.

6   Konditionen

Massgebend sind die Konditionen in der Kostenzusammenstellung auf der Rechnung oder bei Onlinebezahlung über das System E-Payment der PostFinance die Kostenzusammenstellung vor Ausführung der Bezahlung. Der Kunde hat die Rechnung innert 10 Tagen nach Erhalt zu bezahlen. Ohne weitere Mahnung befindet sich der Kunde in Verzug und schuldet find-ing.ch Verzugszins in der Höhe von 5%. Die Kontaktinformationen des Kandidaten werden dem Kunden –   bei Bezahlung über das E-Payment System der PostFinance direkt nach Zahlungsvorgang elektronisch übermittelt. –   bei Vorauskasse nach Zahlungseingang elektronisch übermittelt. –   bei Bezahlung per Rechnung zusammen mit der Rechnung dem Kunden per Post in einem Dossier zugestellt.

7   Inhalte

Über die von Kandidaten publizierten Angaben übernimmt find-ing.ch keine Verantwortung. Kandidaten und Kunden sind verpflichtet, alle Daten wahrheitsgemäss zu erfassen. Kandidaten haben Ihr Portfolio zu deaktivieren, sobald Sie nicht mehr auf Stellensuche sind. Kunden ist es nur erlaubt, Kontaktdaten abzurufen, wenn eine offene Stelle vorhanden ist. Angeforderte Kontaktdaten dürfen nicht ohne Einverständnis des Kandidaten an Dritte weitergegeben werden und sind vertraulich zu behandeln. Für Kandidaten bestehen keinerlei finanzielle oder materielle Anreize, welche zur Erfassung von Portfolios mit falschen Angaben führen könnten.

8   Aufschaltung der Inhalte

Falls Inhalte nicht den Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder den Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von find-ing.ch entsprechen, kann find-ing.ch ohne weitere Begründung die Veröffentlichung von Inhalten und/oder ganzen Portfolios verweigern.

9   Änderungen

Find-ing.ch nimmt sich das Recht vor, die Nutzungsbedingungen zu ändern. Über eine Änderung wird auf unserer Homepage informiert.